Freitag , 15 Dezember 2017
Startseite » Fahrradhelm » POC launcht seinen ersten Rennradhelm – Die schwedische Firma begibt sich auf neues Terrain
ODLO Webshop Deutschland
POC launcht seinen ersten Rennradhelm – Die schwedische Firma begibt sich auf neues Terrain
Bild: POC

POC launcht seinen ersten Rennradhelm – Die schwedische Firma begibt sich auf neues Terrain

Bei Olympia hatte der Tempor Helm von POC seinen ersten Auftritt

Der erste Schritt Richtung Rennrad-Szene ist getan – der Schwede Gustav Larsson präsentierte den neuen POC Tempor Time Trial Helm beim olympischen Einzel-Zeitfahren in London. Der Athlet, Silbermedaillengewinner 2008 in Peking, war in einem großen Maße an der Produktentwicklung beteiligt. Zusammen mit Larsson, dem schwedischen Aerodynamik-Unternehmen Semcon und dem POC Lab feilte das schwedische R&D-Team über zwei Jahre lang an der Entwicklung des Road Bike Helms, bis alle Elemente wie Sicherheit, Form und Aerodynamik ideal zusammenspielten.

Bild: POC

Bild: POC

Bei der Aerodynamik-Analyse folgte POC einem neuen, konzeptionellen Ansatz zur Verringerung des Luftwiderstands: Der Fahrer wurde zusammen mit dem Helm als eine Einheit analysiert, anstatt den Kopf gesondert vom restlichen Körper zu betrachten. Die zahlreichen Simulationen des Helms im Windkanal waren stark an die Formel 1-Testverfahren angelehnt. Der betriebene Aufwand mit all den Testläufen und Datenverarbeitungen entsprach rund 20% der modernen aerodynamischen Analysen bei Formel 1-Autos.

Bild: POC

Bild: POC

Stefan Ytterborn, CEO und Gründer von POC, erfüllt sich mit der Präsentation des Tempor einen lang gehegten Traum: „Wir sind extrem stolz darauf, unser Debüt in der Rennrad-Szene gegeben zu haben. In dieser Branche wollten wir schon lange mitmischen, mussten uns aber gedulden, bis die entsprechende Zeit und die Kapazitäten dafür gegeben waren. Dass wir es genau bis zu den Olympischen Spielen geschafft haben, macht mich überglücklich“, so Ytterborn. Das Rennrad-Segment soll sich künftig innerhalb der Wheel-Kollektion zu einer der wichtigsten Produktkategorien von POC entwickeln – der Tempor wird also nicht das einzige Rennrad-Produkt bleiben.

Bild: POC

Bild: POC

Produktbeschreibung Tempor Time Trial Helmet

Der neue Tempor Time Trial Helm bietet maximale Perfomance mit einer ausgeklügelten Aerodynamik, um den Luftstrom optimal abfließen zu lassen und um keinen Kompromiss hinsichtlich der Schutzfunktion einzugehen – denn letzteres ist wie bei allen POC Produkten oberste Maxime. An den exponierten, sensiblen Stellen des Helms integrierte das POC Team energieabsorbierendes Material, um die Kräfte des Aufpralls zu reduzieren. Die Belüftung des Helms wurde optimiert, ohne dabei den Luftstrom durch den Helm und die Aerodynamik zu vernachlässigen. Die Konstruktion des Helms besteht aus einer überlappenden oberen und unteren Schale und einem abnehmbaren Visier. Die intensive fluoreszierende Farbe erhöht zudem die Sichtbarkeit. Der Helm ist online bereits bestellbar und ab August 2013 im ausgewählten Fachhandel erhältlich.

Bilder & Quelle: POC
terrific.de - Ausrüstung für den Outdoor-Sport

Über Redaktion | Zweirad-Blog.de

Neue Fahrräder, interessante Mountain-Bike Touren in den Alpen, zahlreiche Tipps für den nächsten Radurlaub aus Sicht eines Mountain-Biker bzw. Rennrad-Fahrer und natürlich Touren für das Radtrekking im In- und Ausland präsentieren wir Euch zusammen getragen und aufbereitet auf unseren Seiten des Zweirad-Blog. Damit Ihr auch in Zukunft immer bestens informiert seid, folgt uns auf den sozialen Kanälen wie Twitter, Facebook oder kommt in unsere Kreise bei Facebook.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

Globetrotter