Mittwoch , 19 Januar 2022
Startseite » Cube » HÖLLISCHE HIMMELFAHRTEN BEI DEN 2. CUBE BIKE DAYS
ODLO Webshop Deutschland
HÖLLISCHE HIMMELFAHRTEN BEI DEN 2. CUBE BIKE DAYS
Radsport in Mayrhofen - Foto: Mayrhofen

HÖLLISCHE HIMMELFAHRTEN BEI DEN 2. CUBE BIKE DAYS

VOM 21. BIS 24. JUNI MACHT CUBE MAYRHOFEN ZUM ZENTRUM DES ZWEIRADS

Das Angebot der 2. CUBE Bike Days wird in diesem Jahr noch umfangreicher: fantastische Touren, rasante Rallies, trickreiche Technikkurse, höllische Himmelsfahrten, unschlagbare Übernachtungsangebote, Chill & Grill und jede Menge coole Bikes. Das Geheimnis des Erfolges sind zwei Premiummarken: Vom 21.-24. Juni 2012 sorgt die bayerische Fahrradschmiede CUBE für besondere Bikes und die Ferienregion Mayrhofen im Zillertal für das besondere Flair inmitten der Zillertaler Alpen. Das Angebot: Die gesamte Produktpalette von CUBE setzt sich aus 170 verschiedenen Bikes zusammen, die von allen Besuchern gratis getestet werden können.

Radsport in Mayrhofen - Foto: Mayrhofen

Radsport in Mayrhofen - Foto: Mayrhofen

TEILNAHME KOSTENLOS

Die Teilnahme an den 2. CUBE Bike Days ist wie im Vorjahr kostenlos. Besucher erhalten kompetente Produktinfos bei verschiedenen Ausstellern, Fahrtechniktrainings mit dem Deutschen Downhill Meister André Wagenknecht, eine geführte Tour von Bicycle Holidays Max Hürzeler, ENDURO-Racing rund um Mayrhofen, Technik-Workshops sowie technischen Support. Die neuesten CUBE Bikes können vor Ort im Gelände getestet werden und bei der CUBE Action Enduro Ralley rund um Mayrhofen ihre Vorteile zeigen.

SPEZIELLE PAKETE ÜBERZEUGEN DIE GÄSTE

Zur kostenlosen Teilnahme braucht es natürlich ein Dach über dem Kopf sowie Tickets für die Mayrhofner Bergbahnen. Deshalb wartet Mayrhofen mit den passenden Übernachtungs-Paket auf. Verschiedene Angebote inkludieren wahlweise eine bis drei Nächte in gemütlichen 3-4-Sterne Hotels oder Frühstückspensionen. Inklusive sind fünf Bergfahrten der Mayrhofner Bergbahnen, ein Gutschein für die Chill & Grill Party inklusive Verpflegung in der Erlebnissennerei Zillertal und ein Cube Bike Goody Bag. Detaillierte Programmpunkte lassen sich unter bikedays.mayrhofen.at oder auf Facebook (CUBE Bike Days Mayrhofen) einsehen.

Radsport in Mayrhofen - Foto: Mayrhofen

Radsport in Mayrhofen - Foto: Mayrhofen

EIN PROGRAMM VOLLGEPACKT MIT HIGHLIGHTS

Das Zillertal bietet mehr als 800 Kilometer Bikerouten und ein reichhaltiges Angebot, um sich nach Herzenslust sportlich auszutoben. Während der CUBE Bike Days Mayrhofen kommt alles zusammen: Teilnehmer haben eine Auswahl an mehreren geführten Touren. Es gibt die CUBE AMS Ralley am Penken: Einzeln oder in Dreierteams wird am Europahaus zwischen 9.00 und 10.00 Uhr gestartet. Der ideale und somit schnellste Weg zu den fünf CUBE-Points am Penken wird mit schönen Preisen belohnt. Nicht entgehen lassen sollte man sich zudem die drei Fahrtechnikkurse Enduro Beginner, Enduro Pro und Womens Only für alle Könnerstufen mit dem Team von Profi André Wagenknecht. Wer perfekt vorbereitet sein will, kann sich schon einmal Appetit verschaffen und die Höhenprofile sowie genaue Beschreibungen der Bikerouten unter bikedays.mayrhofen.at herunterladen.

PRICKELNDE PARTY

Sportlich startet das Event täglich ab 9.00 Uhr bei der Expo-Area im Europahaus. Natürlich werden alle Bedürfnisse während und zwischen den Programmpunkten gestillt: Gutes Wetter ist bestellt, für kühle Getränke ist gesorgt. Nach den sportlichen Höhepunkten tagsüber geht es am Abend weiter: Abgerundet werden die Tage mit einem abwechslungsreichen Programm ab 17.00 Uhr in der Bike Lounge, dem Chill & Grill in der Erlebnissennerei sowie den Biker-Nights im Coupe & More und Scotland Yard Pub ab 21.00 Uhr.

Bilder & Quelle: Mayrhofen
terrific.de - Ausrüstung für den Outdoor-Sport

Über Redaktion | Zweirad-Blog.de

Neue Fahrräder, interessante Mountain-Bike Touren in den Alpen, zahlreiche Tipps für den nächsten Radurlaub aus Sicht eines Mountain-Biker bzw. Rennrad-Fahrer und natürlich Touren für das Radtrekking im In- und Ausland präsentieren wir Euch zusammen getragen und aufbereitet auf unseren Seiten des Zweirad-Blog. Damit Ihr auch in Zukunft immer bestens informiert seid, folgt uns auf den sozialen Kanälen wie Twitter, Facebook oder kommt in unsere Kreise bei Facebook.

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*