Montag , 15 August 2022
Startseite » featured » Mit dem E-Mountainbike kraftsparend auf die Alm
ODLO Webshop Deutschland

Mit dem E-Mountainbike kraftsparend auf die Alm

Die Silberregion Karwendel ist mit 1.000 km Mountainbikerouten, kostenlosen GPS-Daten und einem gratis Bikeführer mit den 42 besten Touren im Karwendel und den Tuxer Alpen ein Dorado für Fans des konditionsfordernden Sports. Damit auch Mountainbikeneulinge und Sportler mit nicht ganz so strammen Waden in den Genuss einer Tour kommen, bietet die Tiroler Region 2011 erstmals Leih-E-Mountainbikes an.

„Bisher haben sich viele Radfahrer nicht getraut, mit dem Mountainbike auf die Berge zu fahren“, erzählt der Mountainbikefachhändler Peter Schrottenbaum aus Schwaz. Es habe Ängste gegeben, die Touren konditionell nicht zu schaffen. „Mit den neuesten E-Mountainbikes können aber auch konditionell nicht so starke Radfahrer auf die Alm hinauffahren“, freut sich der Radexperte. Sehr beliebt ist bei den Gästen der Silberregion Karwendel die Kombination aus E-Mountainbike und Mountainbike: So steht auch harmonischen Mountainbiketouren für Paare und kleinere Gruppen nichts im Wege – wem unterwegs die Kraft ausgeht, der lässt sich vom Elektromotor unterstützen, während trainierte Mountainbiker ohne Motor selbst auf den Gipfel treten.

Bild: Tourismusverband Silberregion Karwendel

Bild: Tourismusverband Silberregion Karwendel

Oben angekommen, genießen dann alle gemeinsam den Blick über das Karwendel und die Tuxer Alpen. 1.000 Höhenmeter und mehr sind damit kein Problem mehr, viele der schönsten Mountainbikewege werden für die Sportler dadurch erst richtig interessant. Es sind Touren möglich, an die vor Jahren nicht zu denken war. Ausleihen können alle Interessierten die E-Mountainbikes bei den Fachhändlern Schrottenbaum und Probike in Schwaz.

Wer geführte Ausflüge bevorzugt, für den haben die Mountainbikeschulen der Region bestimmt das Richtige im Programm. Auch die restliche Infrastruktur der Silberregion Karwendel für Radfahrer kann sich sehen lassen: Es gibt Mountainbiketestcenter, wo die neuesten E-Bikes von KTM und Haibike ausgeliehen werden können. In mountainbikefreundlichen Unterkünften – vom Privatzimmer bis zum Hotel – haben sich die Vermieter auf die Anforderungen der Radfans eingestellt. Es werden die Qualitätskriterien für bikefreundliche Betriebe der Tirolwerbung erfüllt. Die besten Bike-Angebote gibt es online unter www.mtb-region.at.

Bilder & Quelle: Tourismusverband Silberregion Karwendel
terrific.de - Ausrüstung für den Outdoor-Sport

Über Redaktion | ZweiradBlog

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*