Montag , 3 Oktober 2022
Startseite » POC » POC Trabec Helm ist „Best of the Best“ beim Red Dot Design Award
ODLO Webshop Deutschland

POC Trabec Helm ist „Best of the Best“ beim Red Dot Design Award

Die Gewinner des Red Dot Product Design Award 2011, einer der weltweit renommiertesten Designpreise, stehen fest. Der POC Trabec Race Helm des schwedischen Premium-Herstellers für Helme, Goggles und Protektoren wurde in der Produktkategorie „Freizeit-Outdoor-Sport“ als „Best of the Best“ ausgezeichnet.

Ein weiteres Mal überzeugt ein POC Helm die Jury des Red Dot Product Design Awards. Den Preis für das beste Produkt der Kategorie „Freizeit-Outdoor-Sport“ erhielt der Trabec Race, der aufgrund seines außergewöhnlichen Designs und seiner innovativer Sicherheitstechnologie als „Best of the Best 2011“ gekürt wurde. Allerdings muss sich das junge dynamische Designteam von POC bis zur Preisverleihung am 04. Juli 2011 noch gedulden. Die Feierlichkeiten finden dieses Jahr wieder im Red Dot Design Museum in Essen statt, welches die weltgrößte und wohl auch ungewöhnlichste Ausstellung zeitgenössischen Designs zeigt. Auf mehr als 4.000qm Fläche werden rund 1.500 Produkte aus aller Welt präsentiert, die allesamt mit dem Red Dot ausgezeichnet wurden.

Bild: POC

Bild: POC

Bei dem Gewinner-Modell von POC handelt es sich um einen leichten, hoch funktionellen und stylischen Fahrradhelm für Mountainbiker. Der Trabec Race ist im In-Mold Verfahren hergestellt und bietet maximalen Schutz. Die äußere Schale aus Polycarbonat ist durch eine nahtlose Oberflächenstruktur optimiert worden, während der innere EPS-Liner durch Aramidfasern zusätzlich verstärkt wurde, um mehr Stabilität zu gewährleisten. Durch vielfältige Verstellmöglichkeiten passt sich der Helm perfekt der Kopfform an.

Der POC Trabec Race weist durch sein aerodynamisches Kanalsystem mit 16 Belüftungsöffnungen sehr gute Ventilation auf. Im Vergleich zur Passform von herkömmlichen Helmen schließt der Trabec Race den Kopf ringsrum ab, wodurch der Schädel auch bei einem seitlichen Aufprall geschützt ist. Die antibakterielle Behandlung mit Polygiene sorgt dafür, dass die Inlays länger frisch und hygienisch bleiben.

Die Liebe zum Detail und die ausgewogene Balance zwischen Funktionalität und Design ist das Geheimrezept von POC, wodurch das Unternehmen in kurzer Zeit über 20 renommierte internationale Preise wie z.B. den Designpreis der BRD, ISPO BrandNew Award, Eurobike Award, Materialica Design+Technology Award, Swedish Outdoor Design Award, Design Observeur, Volvo Sport Design Award, usw. gewonnen hat.

Bild & Quelle: POC
terrific.de - Ausrüstung für den Outdoor-Sport

Über Redaktion | ZweiradBlog

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*